Meine Auswahl
Loggen Sie sich ein, um Ihren Reiseführer zu erstellen und Ihre Aktivitäten und Ausflüge auszuwählen

Finden Sie Ihr Hotel

FINDEN SIE IHR HOTEL

DIE CONCIERGERIE

DAS ALTE PALAIS ROYAL

Dieses Bauwerk bildet den Überrest des ältesten Pariser Königspalais, des Palais de la Cité.
Dieses ursprünglich prächtige Palais im gotischen Stil diente von Chlodwig bis zu Philipp dem Schönenals königliche Residenz, wurde aber Ende des 14. Jahrhunderts zugunsten des Louvre und von Schloss Vincennes aufgegeben. Dann wurde die Conciergerie ab dem 15. Jahrhundert zu einem Gefängnis.
Hier wurden insbesondere unter der französischen Revolution viele berühmte Persönlichkeiten eingekerkert, so auch Marie-Antoinette.

Zwar hat die Bezeichnung concierge (Pförtner) im Französischen heute an Prestige verloren, doch hat sich an der Funktion an sich im Grunde nichts geändert. Ursprünglich stammte der Pförtner aus einer Adelsfamilie und war gleichzeitig Hüter und Gouverneur des Palais. Seine Aufgabe war es, Ordnung und Gerechtigkeit walten zu lassen und die Mieten von den Läden einzutreiben, die im Erdgeschoss des Palais ansässig waren.

Dieses Bauwerk bildet den Überrest des ältesten Pariser Königspalais, des Palais de la Cité.
Dieses ursprünglich prächtige Palais im gotischen Stil diente von Chlodwig bis zu Philipp dem Schönenals königliche Residenz, wurde aber Ende des 14. Jahrhunderts zugunsten des Louvre und von Schloss Vincennes aufgegeben. Dann wurde die Conciergerie ab dem 15. Jahrhundert zu einem Gefängnis.
Hier wurden insbesondere unter der französischen Revolution viele berühmte Persönlichkeiten eingekerkert, so auch Marie-Antoinette.

Zwar hat die Bezeichnung concierge (Pförtner) im Französischen heute an Prestige verloren, doch hat sich an der Funktion an sich im Grunde nichts geändert. Ursprünglich stammte der Pförtner aus einer Adelsfamilie und war gleichzeitig Hüter und Gouverneur des Palais. Seine Aufgabe war es, Ordnung und Gerechtigkeit walten zu lassen und die Mieten von den Läden einzutreiben, die im Erdgeschoss des Palais ansässig waren.

ADRESSE

Die Conciergerie

2, boulevard du Palais

75001 Paris

FRANCE

TELEFONNUMMER

01 53 40 60 80

ZUGANG
Metro Cité
RER: Saint Michel - Notre Dame
Bus: 21, 24, 27, 38, 58, 81, 85, Balabus
ÖFFNUNGSZEITEN UND TARIFE


Eintritt :
    Normaltarif : 8.5 €
    Ermässigter Tarif : 5.5 €
    Bis 25 Jahre : Freier Eintritt
    Arbeitslose : Freier Eintritt

Geschlossen an 1 Januar, 1 Mai und 25 Dezember
INFORMATIONEN
Es ist möglich, ein Doppelticket mit der Sainte-Chapelle erwerben: 12,50€
Kassenschließung: 30 Min. vor Schließung der Conciergerie
Öffnungszeiten variabel

IN DER NÄHE: UNSERE IDEEN FÜR AKTIVITÄTEN UND AUSFLÜGE

UNSERE HOTELS IN PARIS