Meine Auswahl
Loggen Sie sich ein, um Ihren Reiseführer zu erstellen und Ihre Aktivitäten und Ausflüge auszuwählen

Finden Sie Ihr Hotel

FINDEN SIE IHR HOTEL

CINÉMATHÈQUE FRANÇAISE - KINOMUSEUM

DAS KINO IN ALLEN FORMEN UND FARBEN.

Die Cinémathèque ließ sich in dem vom Architekten Frank Owen Gehry entworfenen Bau nieder, das von ihm auch als "Tänzerin, die ihr Tutu hochhebt" genannt wurde. Es hat eine Fassade zum Park hin und einen Empfangsbereich mit Raum- und Lichtspielen, die mit dem Höhenmaß aus weißem Stein zur Rue de Bercy hin kontrastieren.

Die Cinémathèque widmet sich dem Kino und führt Filme vor, gibt Ausstellungen und Konferenzen… Laufen Sie im Kinomuseum die (Vor-)Geschichte des Kinos durch und entdecken Sie in den Sammlungen der Cinémathèque française wahre Schätze: Blickinstrumente, Kameras, Exemplare einer Laterna magica, legendäre Kostüme, Plakate, Dokumente von Dreharbeiten und kultige Gegenstände…

Am Ende des Parcours, der von zahlreichen Filmausschnitten begleitet wird, begegnen Sie schließlich die größten Persönlichkeiten der Leinwand, von Charlie Chaplin über Alfred Hitchcock bis hin zu Fritz Lang und Luis Buñuel.

Die Cinémathèque ließ sich in dem vom Architekten Frank Owen Gehry entworfenen Bau nieder, das von ihm auch als "Tänzerin, die ihr Tutu hochhebt" genannt wurde. Es hat eine Fassade zum Park hin und einen Empfangsbereich mit Raum- und Lichtspielen, die mit dem Höhenmaß aus weißem Stein zur Rue de Bercy hin kontrastieren.

Die Cinémathèque widmet sich dem Kino und führt Filme vor, gibt Ausstellungen und Konferenzen… Laufen Sie im Kinomuseum die (Vor-)Geschichte des Kinos durch und entdecken Sie in den Sammlungen der Cinémathèque française wahre Schätze: Blickinstrumente, Kameras, Exemplare einer Laterna magica, legendäre Kostüme, Plakate, Dokumente von Dreharbeiten und kultige Gegenstände…

Am Ende des Parcours, der von zahlreichen Filmausschnitten begleitet wird, begegnen Sie schließlich die größten Persönlichkeiten der Leinwand, von Charlie Chaplin über Alfred Hitchcock bis hin zu Fritz Lang und Luis Buñuel.

ADRESSE

Cinémathèque française - Kinomuseum

51, rue de Bercy

75012 Paris

FRANCE

TELEFONNUMMER

01 71 19 33 33

ZUGANG
Metro Bercy, Cour Saint-Emilion
Bus 24, 64, 87
ÖFFNUNGSZEITEN UND TARIFE


Eintritt :
    Ermässigter Tarif : 4 €
    Normaltarif : 5 €

Geschlossen an 1 Januar, 1 Mai und 25 Dezember
INFORMATIONEN
Angegebene Öffnungszeiten und Tarife gelten für das Kinomuseum

IN DER NÄHE: UNSERE IDEEN FÜR AKTIVITÄTEN UND AUSFLÜGE

UNSERE HOTELS IN PARIS